Amavida
Liebe das Leben! Ihr persönlicher Ideen- & Beratungsbrief

Positives Denken

Zufriedenheit

Gelassenheit

Glück

Mittwoch, 15. August 2018 
Startseite
   


Ich freue mich, dass Sie hier auf unserer Internetseite sind!

Bild von Inga Fisher Herzlich willkommen bei Amavida – schön, dass Sie zu uns gefunden haben!

Sie sind hier gold-
richtig, wenn Sie ...

...  sich nach einem bewussten und erfüllten Leben sehnen,
...  nach einem Sinn hinter der Hektik des Alltags suchen,
...  spüren, dass erstaunliche Fähigkeiten in Ihnen verborgen sind, die nur den richtigen Anstoß brauchen, um sich zu entfalten,
...  wenn Sie bisher nur noch nicht den richtigen Weg gefunden haben, Ihre Träume umzusetzen.

Ich verspreche Ihnen: Amavida wird Ihnen ein wertvoller Ratgeber für Beruf und Privatleben sein. Praxisorientierte, einfach umsetzbare Tipps werden Ihnen zu einem erfüllteren Leben verhelfen – und es wird Ihnen Spaß machen, sie anzuwenden.

Schauen Sie sich am besten gleich mal um!



Viel Vergnügen mit Amavida wünscht Ihnen

Ihre
Inga Fisher
Inga Fisher
Chefredakteurin



Suche auf Amavida




Steigern und erhalten Sie Ihre Lebensfreude

Manche Menschen bersten nur so vor Lebensfreude und guter Laune. Selten sind sie mürrisch, schlecht drauf oder genervt. Jedweder Situation können Sie noch etwas Gutes abgewinnen. Oder wenn sich tatsächlich nichts finden lässt, überstehen sie die Situation mit Humor, sei es auch nur mit Galgenhumor. Selbst in den schwärzesten Momenten schaffen sie es immer noch, ihr Lachen nicht ganz zu vergessen.

„Wie machen die das bloß?“ Lesen Sie in diesem Beitrag aus Amavida, wie Sie das auch schaffen.

Man könnte jetzt meinen, jeder ist halt so , wie er ist. Es gäbe solche, die das Leben leichter nehmen und mehr Freude daran entwickeln können. Und andere eben, die sich mit dem Leben schwerer tun, sodass ihnen öfter die Freude daran abhanden kommt. Aber ist das tatsächlich so?

Ist Lebensfreude Charaktersache?


Frohnaturen scheinen jede Situation mit Humor und Lachen irgendwie akzeptabel und erträglich zu machen, während andere es sich oft selbst noch schwerer machen – unbewusst natürlich. Keiner nimmt sich ja ernsthaft vor, sich selbst das Leben so unerträglich wie möglich zu machen.

Oft mangelt es aber an Ansätzen, aus einem Tief herauszukommen oder die Lebensfreude kontinuierlich aufzubauen. Frohnaturen scheinen ein Repertoire an unbewussten Strategien und Tricks parat zu haben, um das Leben schöner zu sehen, als es manchmal vielleicht ist. Und das ist erlernbar!

Lebensfreude lässt sich lernen

Lebensfreude bedeutet, im Einklang mit sich selbst und seiner Umwelt zu sein. Zu erkennen, dass man selbst und auch die Welt ganz in Ordnung ist – auch trotz aller furchtbaren Dinge, die passieren. Keiner kann die Welt alleine retten, aber jeder kann sein Fünkchen dazu beitragen – und sei es nur dadurch, sein eigenes Leben – und damit auch das Leben anderer – mit so viel Lebensfreude anzufüllen, wie es nur gerade geht. Lassen Sie die Funken übersprühen!
Beitrag per E-Mail versenden  Beitrag drucken




Diese aktuellen Tipps aus dem Themenbereich „Gesundheit und Fitness“ könnten Sie interessieren: Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge aus diesem Themenbereich



Heilige Momente

Was für ein hektischer Tag! Alle wollen etwas von Ihnen und zwar sofort. Durchbrechen Sie den Stress mit einem „heiligen Moment“, den Sie nur ganz für sich alleine haben. In der Mittagspause verlassen Sie alleine das Büro und gehen spazieren oder in Ihr Lieblingscafé. Wenn die Kinder versorgt sind, gönnen Sie sich alleine eine Tasse Tee oder Kaffee an Ihrem Lieblingsplatz. Genießen Sie diese heiligen Momente, tun Sie nichts, außer sich zu entspannen. Jedem Gedanken, der sich einschleichen will, zeigen Sie ein „Stopp-Schild“.



© 2018, Amavida GmbH 
[ Startseite | Das ist Amavida | Tipp der Woche | Shop ]

Kontakt | Impressum