Amavida
Liebe das Leben! Ihr persönlicher Ideen- & Beratungsbrief

Positives Denken

Zufriedenheit

Gelassenheit

Glück

Sonntag, 24. Juni 2018 
Startseite
   


Ich freue mich, dass Sie hier auf unserer Internetseite sind!

Bild von Inga Fisher Herzlich willkommen bei Amavida – schön, dass Sie zu uns gefunden haben!

Sie sind hier gold-
richtig, wenn Sie ...

...  sich nach einem bewussten und erfüllten Leben sehnen,
...  nach einem Sinn hinter der Hektik des Alltags suchen,
...  spüren, dass erstaunliche Fähigkeiten in Ihnen verborgen sind, die nur den richtigen Anstoß brauchen, um sich zu entfalten,
...  wenn Sie bisher nur noch nicht den richtigen Weg gefunden haben, Ihre Träume umzusetzen.

Ich verspreche Ihnen: Amavida wird Ihnen ein wertvoller Ratgeber für Beruf und Privatleben sein. Praxisorientierte, einfach umsetzbare Tipps werden Ihnen zu einem erfüllteren Leben verhelfen – und es wird Ihnen Spaß machen, sie anzuwenden.

Schauen Sie sich am besten gleich mal um!



Viel Vergnügen mit Amavida wünscht Ihnen

Ihre
Inga Fisher
Inga Fisher
Chefredakteurin



Suche auf Amavida




Lernen Sie die Kunst des Zuhörens

Zuhören können Sie ebenso lernen wie sprechen. Machen Sie folgende Übung aus Amavida mit Ihrem Partner oder einer Freundin. Einigermaßen vertraut sollte Ihnen die Person sein, da die Übung am Anfang etwas seltsam wirken kann.
  • Nehmen Sie mit Ihrem Gesprächspartner Blickkontakt auf und lassen Sie sich irgendetwas von ihm erzählen – egal was es ist. Lassen Sie ihn mit kurzen und wenigen Sätzen anfangen.

  • Sie wiederholen nun einfach sinngemäß das, was er gesagt hat, egal ob Sie seiner Meinung sind, inhaltlich übereinstimmen oder lieber etwas ganz anderes erzählen möchten. „Du meinst, dass ...“, „Du sagst, dass ...“ Wenn Sie etwas nicht verstanden haben, fragen Sie nach.


  • Steigern Sie sich langsam in der Länge und Zahl der Sätze – logischerweise wird richtiges Zuhören und Verstehen immer schwieriger, je komplexer das Erzählte ist.

  • Tauschen Sie die Rollen nach 10 Minuten.


Sie werden feststellen, dass es am Anfang gar nicht so leicht ist, sich komplett zurückzunehmen und einfach nur genau wiederzugeben, was der andere gesagt hat. Es wird vielleicht zu Missverständnissen kommen oder zu Lücken in der Wiedergabe.

Mit ein bisschen Übung jedoch wird es Ihnen immer leichter fallen, richtig zuzuhören. Hilfreich dabei kann sein, wenn Sie sich selbst ein wenig unter die Lupe nehmen und sich folgende Fragen stellen:
  • Was fällt Ihnen auf?

  • Wann und warum fällt es Ihnen schwer zuzuhören?

  • Welche Gefühle kommen dabei hoch?
Beitrag per E-Mail versenden  Beitrag drucken




Diese aktuellen Tipps aus dem Themenbereich „Familie und Freunde“ könnten Sie interessieren:
  • Gestalten und genießen Sie Ihre Beziehungen!
    „Hast Du einen treuen Freund gefunden, so bewahre ihn auch“ – dieser Meinung von A. Freiherr von Knigge können Sie sich sicherlich vorbehaltlos anschließen. Und zu Recht! Beziehungen, ...

  • Ritualisieren Sie Ihr Glück!
    Ob nun Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Weihnachten oder Beerdigung – jedes größere Ereignis im Leben wird durch bestimmte Rituale begleitet, die dem Leben Struktur, Richtung und Bedeutung geben. Rituale ...

  • „Instant-Lob“: Was Schnelles für Ihr Selbstwertgefühl
    Eine einfache, aber wirkungsvolle Übung: Machen Sie sich eine Liste mit „Instant-Lobs“, schnell und wohltuend! Halten Sie sie griffbereit und greifen Sie auf sie zurück, wenn Ihnen allgemein und ...

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge aus diesem Themenbereich



Bewusst ausschalten

So entspannend fernsehen oder zappen auch manchmal sein kann – bisweilen lässt das Niveau der Programme doch arg zu wünschen übrig. Vermeiden Sie, dass Sie in solchen Situationen einfach „hängen bleiben“. Bevor Sie sich versehen, haben Sie Stunde um Stunde vor dem viereckigen Apparat verbracht und wurden regelrecht „zugemüllt“. Entscheiden Sie sich bewusst dafür abzuschalten. Nutzen Sie die freie Zeit für Spaziergänge, Unterhaltungen, Lesen oder gehen Sie einfach mal früher ins Bett – etwas zusätzlichen Schlaf können Sie wahrscheinlich wie die meisten Menschen immer gut gebrauchen.



© 2018, Amavida GmbH 
[ Startseite | Das ist Amavida | Tipp der Woche | Shop ]

Kontakt | Impressum