Amavida
 
  
Vertrauen Sie sich und anderen

Haben Sie Vertrauen in sich und Ihre Fähigkeiten. Und in Ihre Mitmenschen, sei es Ihr Partner, Ihre Familie, Ihre Mitarbeiter oder Kollegen.

Tapsen Sie nicht in die Perfektionistenfalle - weder Sie selbst noch andere machen immer alles „richtig“. Es läuft auch mal etwas anders, als Sie es sich vorstellen, manchmal geht auch etwas schief – na und?


Amavida-Tipp: Sie oder Ihre Mitmenschen machen Fehler – lassen Sie es zu und versuchen Sie daraus zu lernen.


Nur so können Sie Ihre vielfältigen Aufgaben wirklich gelassen angehen. Hilfreich kann auch sein, Erwartungshaltungen durch eine „Hoffnungshaltung“ zu ersetzen. So verlieren Sie auch nicht Ihre Gelassenheit, wenn Ihre Hoffnungen nicht wie gewünscht erfüllt werden.

Beitrag von: amavida.de
gedruckt am: 24.06.2018