Amavida
Liebe das Leben! Ihr persönlicher Ideen- & Beratungsbrief

Positives Denken

Zufriedenheit

Gelassenheit

Glück

Samstag, 21. April 2018 
Startseite
   


Ich freue mich, dass Sie hier auf unserer Internetseite sind!

Bild von Inga Fisher Herzlich willkommen bei Amavida – schön, dass Sie zu uns gefunden haben!

Sie sind hier gold-
richtig, wenn Sie ...

...  sich nach einem bewussten und erfüllten Leben sehnen,
...  nach einem Sinn hinter der Hektik des Alltags suchen,
...  spüren, dass erstaunliche Fähigkeiten in Ihnen verborgen sind, die nur den richtigen Anstoß brauchen, um sich zu entfalten,
...  wenn Sie bisher nur noch nicht den richtigen Weg gefunden haben, Ihre Träume umzusetzen.

Ich verspreche Ihnen: Amavida wird Ihnen ein wertvoller Ratgeber für Beruf und Privatleben sein. Praxisorientierte, einfach umsetzbare Tipps werden Ihnen zu einem erfüllteren Leben verhelfen – und es wird Ihnen Spaß machen, sie anzuwenden.

Schauen Sie sich am besten gleich mal um!



Viel Vergnügen mit Amavida wünscht Ihnen

Ihre
Inga Fisher
Inga Fisher
Chefredakteurin



Suche auf Amavida




 Tipp der Woche
Wie Sie Ihre Motivation steigern können

Wenn Sie Ihre Motivation für bestimmte Dinge erhöhen wollen, dann müssen Sie sich zuerst darüber im Klaren sein, warum Sie etwas tun. Finden Sie also Ihre Motive heraus, die Sie zu diesem oder jenem Handeln bringen – oder Sie davon abhalten.

Manchmal ist es ja gar nicht einfach, den eigenen Motiven auf die Spur zu kommen, zumal das eigene Tun ja oft von einer Vielzahl von Motiven beeinflusst wird. Egal, was Sie tun oder vorhaben, stellen Sie sich einmal ein paar Fragen und versuchen Sie, sie so detailliert wie möglich zu beantworten. Sie können sich diese Fragen zu einem konkreten Vorhaben stellen oder zu Ihrer allgemeinen Motivationslage.
  • Warum mache ich etwas (nicht)?
  • Warum genau ist das so attraktiv/unattraktiv für mich?
  • Welche Vorteile habe ich davon? Ich selbst und andere.
  • Inwiefern würde sich meine private, familiäre und/oder finanzielle und berufliche Situation verbessern?
  • Welche negativen Konsequenzen hat es eventuell? Was kann ich verlieren oder gefährden? Für mich oder für andere.
  • Wie kann ich die negativen Konsequenzen reduzieren oder gar verhindern?
  • Was ist der Preis dafür, wenn ich etwas tue/nicht tue? Finanziell und emotional.
  • Wie geht es meiner Selbstachtung mit meinem Handeln? Passt mein Handeln in mein Selbstbild – wie es ist oder wie ich es gerne hätte?
Wenn Sie wissen, was Sie motiviert, und Sie „gute“ Motive haben, die positiv und nachhaltig für Sie sind und im Einklang mit anderen sind, d. h. anderen keinen oder den kleinstmöglichen Schaden zufügen, werden Sie automatisch ein Höchstmaß an Motivation aufbringen.


 


Die bisher erschienenen Tipps:





Beruhigungs-Ritual

Denken Sie sich für besonders stressige Tage ein Ritual aus, dass Sie persönlich todsicher beruhigt. Für den Einen mag das staubsaugen sein, für den Anderen Gemüse schnipseln, für den Dritten CDs sortieren. Wenn Sie z.B. ein Instrument spielen oder gerne Musik hören, können Sie sich damit optimal beruhigen und ablenken. Aber auch monotone Tätigkeiten, die eine gewisse Konzentration und / oder Langsamkeit von Ihnen verlangen, also Tätigkeiten, die gar nicht schnell ausgeübt werden können und eine kleine Weile dauern, sind ideal, um langsam wieder zur Ruhe zu kommen. Warum ein Ritual? Rituale schaffen Freiräume, die nur Ihnen gehören. Sie schaffen Raum, um die unendliche Vielfalt im Leben zu ordnen, wodurch Sie ruhig gestimmt werden.



© 2018, Amavida GmbH 
[ Startseite | Das ist Amavida | Tipp der Woche | Shop ]

Kontakt | Impressum