Amavida
Liebe das Leben! Ihr persönlicher Ideen- & Beratungsbrief

Positives Denken

Zufriedenheit

Gelassenheit

Glück

Mittwoch, 13. Dezember 2017 
Startseite
   


Ich freue mich, dass Sie hier auf unserer Internetseite sind!

Bild von Inga Fisher Herzlich willkommen bei Amavida – schön, dass Sie zu uns gefunden haben!

Sie sind hier gold-
richtig, wenn Sie ...

...  sich nach einem bewussten und erfüllten Leben sehnen,
...  nach einem Sinn hinter der Hektik des Alltags suchen,
...  spüren, dass erstaunliche Fähigkeiten in Ihnen verborgen sind, die nur den richtigen Anstoß brauchen, um sich zu entfalten,
...  wenn Sie bisher nur noch nicht den richtigen Weg gefunden haben, Ihre Träume umzusetzen.

Ich verspreche Ihnen: Amavida wird Ihnen ein wertvoller Ratgeber für Beruf und Privatleben sein. Praxisorientierte, einfach umsetzbare Tipps werden Ihnen zu einem erfüllteren Leben verhelfen – und es wird Ihnen Spaß machen, sie anzuwenden.

Schauen Sie sich am besten gleich mal um!



Viel Vergnügen mit Amavida wünscht Ihnen

Ihre
Inga Fisher
Inga Fisher
Chefredakteurin



Suche auf Amavida




 Tipp der Woche
Streichen Sie die „Solltes“ aus Ihrem Leben

„Ich sollte wirklich abnehmen“, „Ich sollte wirklich mit dem Rauchen aufhören“
„Ich sollte wirklich Karriere machen“, „Ich sollte wirklich ein Haus kaufen“.

Kommt Ihnen das bekannt vor? Zu viele „Solltes“ können Sie unnötig frustrieren und Sie von den wirklich für Sie wichtigen Dingen in Ihrem Leben ablenken. Stellen Sie sich die Frage, welches dieser „Solltes“ Sie tatsächlich umsetzen wollen und von welchen Sie eigentlich nur meinen, dass Sie es tun sollten. Überlegen Sie einen Moment, wie lange Sie Ihr Ziel schon erfolglos verfolgen. Wenn dies schon seit längerem erfolglos der Fall ist, ist es wahrscheinlich ein „Sollte“-Ziel. Dann können Sie es auch genauso gut vergessen.

Warum möchten Sie Ihre Zeit und Ihre Energie an ein Ziel verschwenden, das Sie doch nicht erreichen? Sie haben fünf Kilo zuviel? Wenn Sie sich wohl in Ihrer Haut fühlen und Sie Ihren Körper fit halten, warum sollten Sie abnehmen? Von manchen „Solltes“ wollen Sie sich vielleicht nicht verabschieden. Dann versuchen Sie es doch einfach mal mit der Umformulierung des Ziels.

Anstatt „Ich sollte wirklich mit dem Rauchen aufhören“ sagen Sie sich: „Ich kümmere mich besser um mich und meinen Körper. Es ist wunderbar, frei zu atmen und immer gut zu riechen.“


 


Die bisher erschienenen Tipps:





Perspektivenwechsel

Versuchen Sie einmal etwas, das Sie regelmäßig tun, aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Stellen Sie sich vor, Sie würden eine Aufgabe, die Sie schon hundertmal erledigt haben, zum allerersten Mal angehen. Würden Sie sie genau so erledigen, wie Sie es schon immer gemacht haben? Oder fällt Ihnen vielleicht etwas ein, was Sie anders machen können? Gibt es vielleicht Wege, die Dinge zu vereinfachen, sie schneller oder angenehmer zu erledigen? Ist es überhaupt noch notwendig, was Sie tun oder haben sich irgendwelche Bedingungen verändert? Mitunter macht es sehr viel Spaß oder es bringt Ihnen neue Erkenntnisse, wenn Sie gelegentlich die eingetretenen Pfade verlassen und mit frischem Elan und neuen Ideen an die Dinge herangehen.



© 2017, Amavida GmbH 
[ Startseite | Das ist Amavida | Tipp der Woche | Shop ]

Kontakt | Impressum